Wir haben mal wieder geforscht. Jetzt wo alle im Home-Office sind, gibt es natürlich auch viel mehr Online-Schulungen und E-Learning-Angebote. Doch der verstärkte Einsatz von E-Learning steht im Widerspruch zu deren tatsächlicher Attraktivität, da die bestehenden Angebote nur selten die Aufmerksamkeit und Spannung aufrechterhalten und frühzeitig abgebrochen werden. Um dem zu begegnen, können E-Learning-Einheiten mit Gamification-Elementen ausgestattet werden. Im Rahmen einer Akzeptanzbefragung haben wir untersucht, ob solche spielerischen Elemente grundsätzlich von Nutzern im Unternehmenskontext angenommen werden und welche Zielgruppen dies besonders akzeptieren. Aus der Befragung konnten wir Empfehlungen für einen erfolgreichen Einsatz von Gamification-Elementen ableiten Wenn Unternehmen unsere Empfehlungen berücksichtigen, dann können sie dieses Potential voll ausschöpfen. Wenn ihr an den Ergebnissen interessiert seid, dann scheut euch nicht uns fragen. Trotzdem hoffen wir natürlich, dass wir euch bald wieder live und in Farbe sehen.Wer uns kennt, der kennt auch unsere Gipfel-Prinzipien. Ab jetzt gibt es diese auch im Blog oder als Checklisten zum Download. Schaut doch gleich mal rein. In den letzten 25 Jahren hat sich viel getan. Was sich alles getan hat, erfahrt ihr in unserem Artikel zum Jubiläum, bei einem Blick in unsere Unternehmensgeschichte oder im IHK-WirtschaftsForum. Das waren sehr bewegte Jahre, die wir gemeinsam mit euch erlebt haben. Wir wollen euch allen aus tiefstem Herzen dafür danken. Das werden wir auf jeden Fall noch mit euch gemeinsam feiern.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner